24.10. Wertschätzende Kommunikation Workshop

Einführung in die Achtsamkeits-Methodik (MBSR) - Wertschätzende Kommunikation
Workshop mit Dr. Johannes Koepchen im neuen Pauluszentrum

Menge

Achtsamkeit kann uns dabei unterstützen, unseren Alltag gelassener und bewusster zu gestalten.

Die Methodik MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) wurde von John Kabat-Zinn aus Yoga und Meditation entwickelt und wird seit über 40 Jahren weltweit genutzt: zunächst vor allem bei Menschen mit Krankheiten und Stressbelastungen, jetzt immer mehr, um sich vor den Folgen der hohen Alltags-Belastungen zu schützen und die eigenen Fähigkeiten zu entfalten.

Das MBSR-Konzept ist etabliert als 8-Wochen-Kurs, der auch von den Krankenkassen als Präventiv-Maßnahme unterstützt wird. Der Einführungs-Workshop erläutert die Grundlagen der Achtsamkeits-Methodik mit 2 Basis-Übungen aus dem MBSR-Programm (Body-Scan und Atem-Meditation), der Fokus wird liegen auf Übungen zur Wertschätzenden Kommunikation.

Trainer: Dr. Johannes Koepchen, Arzt für Gefäßchirurgie, Präventivmedizin, Trainer Achtsamkeits-Methodik (Bild)

www.medizin-und-meditation.de

 

Samstag, 24.10.2020 | PAULUSZENTRUM| Kirchenstr. 25

Einlass: 13:30 Uhr | Beginn: 14:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Kosten:  freiwillige Spende zu Gunsten des Fördervereins MBSR

Teilnehmenden-Anzahl: max. 12 Personen

Anmeldung erforderlich!  info@dr-koepchen.de

201024